Zum Inhalt

Zur Navigation

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Datenschutzerklärung

Erklärung zur Informationspflicht

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular-Link auf der Website über E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Verwendung von Cookies

Cookies ermöglichen es Webseitenbetreibern interaktive Funktionen zur Verfügung zu stellen, aber auch Benutzer eindeutig zu identifizieren. Beim Besuch unseres Onlineangebots wird zunächst kein solches Cookie auf Ihrem Gerät gesetzt, da unsere öffentlich zugänglichen Seiten vornehmlich der Vermittlung nützlicher Informationen zu unseren Dienstleistungen dienen. Wenn Sie interaktive Funktionen (z.B. Kundenportal) nutzen, wird zur Bearbeitung Ihrer Anfrage ein Cookie auf Ihrem Gerät gespeichert. In diesem Cookie sind Sitzungsinformationen gespeichert. Diese Cookie-Informationen werden am Ende der Browsersitzung (also in der Regel wenn Sie Ihren Browser schließen oder neu starten) automatisch gelöscht. Ebenso speichern wir ein Cookie auf Ihrem Gerät, wenn Sie sich bei der passwortgeschützten Kundenzone zur Verwaltung Ihrer Dienstleistungen anmelden. Dies ist technisch erforderlich, um die Autorisierung Ihrer Zugriffe komfortabel für die Dauer Ihres Besuchs in der Kundenzone sicherzustellen. In den gespeicherten Cookies werden die Sitzungsinformation und die von Ihnen gewählte Sprache der Benutzeroberfläche gespeichert. Diese Cookie-Informationen werden am Ende der Browsersitzung (also in der Regel wenn Sie Ihren Browser schließen oder neu starten) automatisch gelöscht.

In den Einstellungen Ihres Browsers haben Sie die Möglichkeit die Handhabung von Cookies zu konfigurieren. So ist es in der Regel möglich, alle Cookies am Ende der Browsersitzung zu löschen. Weitere Informationen zu Cookie-Einstellungen können Sie dem Handbuch, der Dokumentation oder der Onlinehilfe Ihres Browsers entnehmen.

Erhebung von Zugriffsdaten

Unser Provider (Salzburg AG für Energie, Verkehr & Telekommunikation) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Onlineangebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Der Anbieter verwendet die Protokolldaten ohne Zuordnung zur Person des Nutzers oder sonstiger Profilerstellung entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Onlineangebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

Mackner Gesellschaft m.b.H.

Firmensitz: Bundesstraße 22  
A-5071 Wals-Siezenheim
Telefon: 0662-854417
e-Mail: t.mackner@mackner.at

Firmenbuch:

FN61494h
Landesgericht:

Salzburg 
UID: ATU35172200

STAND: 04/2018